Publikation Geschichte - Erinnerungspolitik / Antifaschismus Robert Cohen Interview

schleswig-holsteiner web_scripte 2 / 2012

Information

Reihe

Artikel

Erschienen

August 2012

“Und die Hoffnung muss, ..., ausgehen von der größtmöglichen Aufmerksamkeit für die Widersprüche unserer Zeit, für die Widersprüche des Kapitalismus.”


Prof. Dr. Robert Cohen lehrt an der New York University Germanistik, mit Schwerpunkt auf linker Literatur und Literaturtheorie.
2009 erschien sein Roman „Exil der frechen Frauen“ im Berliner Rotbuch-Verlag. Auf Einladung der Rosa-Luxemburg-Stiftung war der gebürtige Schweizer Robert Cohen 2011 zu einigen Lesungen nach Deutschland gereist.


Interview mit Robert Cohen