8. September 2017 Workshop Refugees Welcome Camp

Information

Veranstaltungsort

Campingplatz Noer
Haffkamp 28
24214 Noer

Zeit

08.09.2017, 10:00 - 10.09.2017, 12:00 Uhr

Themenbereiche

International / Transnational

Zugeordnete Dateien

Refugees Welcome Camp

Vom 08.09.2017 bis 10.09.2017 möchten wir zum 4. Mal das Refugees Welcome Summer Camp zum Thema: „Freiheit weltweit- nein zu Rassismus“ stattfinden lassen.
 Das Camp richtet sich insbesondere an die neu angekommenen Geflüchteten in Norddeutschland. Aber auch Nicht-Geflüchtete sind herzlich willkommen. Unser Ziel ist es, ein Wochenende der Begegnung zu schaffen, bei dem es um Spaß und einen interkulturellen Austausch geht. Raus aus dem Alltag der Gemeinschaftsunterkünfte wollen wir einen Ort schaffen, an dem man neue Leute kennenlernen und in Workshops etwas über Strukturen in Deutschland erfahren kann. Die Workshops (deren Themen noch offen sind) sollen inhaltlich insbesondere Rassismus, aber auch Freiheit und Vielfalt thematisieren.

 Das gemeinsame Wochenende findet für 150 Teilnehmer*innen auf einem Campingplatz in Noer, an der Ostsee statt. Um auch Familien und Frauen mit Kindern anzusprechen stellen wir in diesem Jahr für 150 Plätze sind Zeltplätze.
 Neben der Verpflegung, die wir bereitstellen, wollen wir ein buntes Programm, mit Lagerfeuer und Spielen für Jung und Alt zusammenstellen.

Bei dieser Veranstaltung kooperieren wir mit dem Projekt „New Ways for newcomers“, Nara- Netzwerk antirassistische Aktion Kiel und der HAKI e.V. Kiel.


 Tickets könnt ihr in Kiel beim Bücherladen Zapata (Wilhelmplatz 6), im Cafe Godot (Gutenbergstraße 18), Haki e.V. (Westring 278) kaufen. Oder ihr kontaktiert Ayman unter der Nummer 01626326441. Wenn ihr in einer anderen Stadt lebt, könnt ihr uns einfach eine E-Mail schreiben: abri@zbbs-sh.de
refugeeswelcomesolicamp.wordpress.com
www.facebook.com/events/418094205252243/

Standort