1. November 2018 Tagung/Konferenz Politiktage für Einsteiger*innen

Workshops, Vorträge, Diskussionen (und ein Bar-Abend!)

Information

Veranstaltungsort

Initiative e. V. Inihaus
Turmstraße 14a
23843 Bad Oldesloe

Zeit

01.11.2018, 19:00 - 03.11.2018, 16:00 Uhr

Themenbereiche

Geschlechterverhältnisse, Neonazismus / Rassismus, Soziale Bewegungen / Organisierung, Migration / Flucht, Kapitalismusanalyse, Jugendbildungsveranstaltungen

Zugeordnete Dateien

Sea-Watch e.V.: Zivile Seenotrettung im Mittelmeer und ihre Kriminalisierung

Capitalism kills

Wie ist das Klima noch zu retten?

Gemeinsam gegen Sexismus im Alltag

Mehr als nur Vorurteile.

Einführung in die Kritik des Rassismus

Bericht aus dem Iran:

Die heimliche Zurückeroberung der Frauenrechte

Einführung in Karl Marx‘ Kritik des Kapitalismus

DJ-ing lernen! Auflegen mit der feministischen b2b-Crew (für Frauen*)

 

2. und 3. November im Inihaus, Turmstraße 14a, 23843 Bad Oldesloe

 

Workshops, Vorträge, Diskussionen (und ein Bar-Abend!)

Einführung ins digitale DJing (für Frauen*) mit der feministischen b2b-crew

 

Ihr seid politisch interessiert oder habt Lust, Euch zu bilden und/oder zu engagieren? Dann fühlt Euch ganz herzlich zu den 5. Politiktagen vom 2. bis 3. November eingeladen! Es gibt viele Vorträge und Workshops zu den Grundlagen verschiedener politischer und gesellschaftlicher Themen.

Die Teilnahme ist umsonst und es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Wir freuen uns auf Euch!

 

Freitag (Abendveranstaltung):

im Bürgerhaus (Bad Oldesloe)

19:00 Uhr

Sea-Watch e.V.: Zivile Seenotrettung im Mittelmeer

 

Samstag (Workshops und Vorträge):

im Inihaus (Bad Oldesloe)

 

12:00 - 14:00 Uhr: Gemeinsam gegen Sexismus im Alltag

12:00 - 14:00 Uhr: Bericht aus dem Iran

15:30 - 18:30 Uhr: Karl Marx‘ Kritik des Kapitalismus

15:30-17:00 Uhr: Capitalism kills

17:30-19:00 Uhr: Einführung in die Kritik des Rassismus

17:30-19:00 Uhr: Einführung ins digitale DJing (für Frauen*)

 

www.facebook.com/politiktage/

In Kooperation mit Arandela, Polbix, den Gleichstellungsbeauftragten von Bargteheide und Bad Oldesloe, der GEW Bargteheide und der GEW Stormarn

Standort