27. September 2018 Diskussion/Vortrag Karl Artelt und Lothar Popp – die Stunde der Kieler Revolutionäre

Szenische Lesung mit Begleitung durch den Ernst Busch Chor

Information

Veranstaltungsort

Legienhof
Legienstraße 22
24105 Kiel

Zeit

27.09.2018, 18:00 - 20:00 Uhr

Themenbereiche

Revolutionen100

Zugeordnete Dateien

In einer szenischen Lesung werden die beiden zentralen Persönlichkeiten des Kieler Matrosen- und Arbeiteraufstandes Karl Artelt und Lothar Popp vorgestellt. Ihr Lebensweg und ihr mutiger Einsatz für die Interessen der einfachen Menschen werden schlaglichtartig beleuchtet. Alle Texte werden von Schauspielern gesprochen. Zur Illustration werden Fotos, Dokumente und kurze Filmausschnitte  gezeigt. Die Veranstaltung wird begleitet vom Ernst Busch Chor.

Eine gemeinsame Veranstaltung mit Klaus Kuhl, DGB/ver.di und dem Initiativkreis „Kiel und die Revolution 1918"


Eintritt frei. Barrierefrei.


 

Standort